2018-08-25_San-Ausbildung_163.jpg Foto: Thorsten Trütgen
Kurs SanitätsausbildungKurs für die Ausbildung als Sanitäter

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe im Betrieb
  3. Kurs Sanitätsausbildung

Kurs Sanitätsausbildung

Ansprechpartner

Herr
Gerd Marschall

Tel: 02641 97 80 50 
ausbildungsbeauftragter(at)kv-aw.drk.de

Ahrweilerstraße 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Der Kurs Sanitätsdienstausbildung umfasst mindestens 48 Unterrichtstunden zuzüglich etwa 6 Stunden für die theoretische und praktische Prüfung und richtet sich an alle Interessierten, insbesondere an unsere ehrenamtlichen Helfer.

Voraussetzung zur Teilnahme sind Kenntnisse in Erster Hilfe. Ihr letzter Erste Hilfe-Kurs sollte nicht älter als zwei Jahre sein. In dieser Ausbildung werden Notfallsituationen besprochen, um Ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse zu vertiefen.

Da die Nachfrage der Bevölkerung nach diesem Kursangebot gering ist, bilden wir Sie zusammen mit unseren ehrenamtlichen Einsatzkräften des Bevölkerungsschutzes aus. So haben Sie auch die Möglichkeit, einmal ganz unverbindlich "Rotkreuzluft" zu schnuppern.

Die Lerninhalte der Ausbildung:

  • Akute Zustände
  • Bewußtlosigkeit
  • Atmung
  • Herz-Kreislauf
  • Störungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Hitzeschäden, Kälteschäden
  • Wunden, Wundversorgung
  • Knochenbrüche und Gelenkverletzungen
  • Polytrauma
  • Grundlagen der Medikamentenkunde
  • Rettung und Transport
  • Verhalten im Einsatz
  • Umgang mit Betroffenen
  • Registrierung / Dokumentation
  • Hygiene

Die Sanitätsausbildung beinhaltet neben dem theoretischen Teil intensive Übungseinheiten, um die Hilfsmaßnahmen jederzeit sicher anwenden zu können.

Wie geht es weiter?

Für weitere Informationen oder eine persönliche Beratung nehmen Sie bitte mit unserem oben genannten Ansprechpartner Kontakt auf.