buehnenbild_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__01_.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
VerbandsstrukturVerbandsstruktur

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Wer wir sind
  3. Verbandsstruktur

Verbandsstruktur

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Wir, der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V., sind einer von über 400 Kreisverbänden im Deutschen Roten Kreuz. Als Verband der freien Wohlfahrtspflege, Nationale Hilfsgesellschaft und eigenständigem Jugendverband ist der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. mit allen seinen Gliederungen Teil der nationalen und internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung.

Im gesamten DRK-Kreisverband Ahrweiler sind über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hauptamtlich beschäftigt. Somit zählen wir zu den größten Arbeitgebern in unserer Region.

 

Mitglieder

Zum DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. gehören die neun DRK-Ortsvereine und Adenau, Bad Breisig, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft, Niederzissen, Remagen, Sinzig, Wehr und Weibern. In diesen Ortsvereinen sind rund 400 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aktiv. Weitere rund 150 Ehrenamtliche engagieren sich in unserem Jugendrotkreuz (JRK). Etwa 10.000 Fördermitglieder unterstützen uns.

Auftrag

Wir verstehen uns in erster Linie als Dienstleister für unsere Ortsvereine und sind in allen Bereichen, die diese anbieten, tätig sowie bei Hilfseinsätzen des Roten Kreuzes innerhalb Deutschlands oder in zahlreichen Regionen der ganzen Welt. Unsere Arbeit orientiert sich an den international gültigen Grundsätzen des Roten Kreuzes sowie den Leitlinien.

Wir sind vor Ort, wenn Sie uns brauchen!

Zur Wahrnehmung unserer vielfältigen Aufgaben betreibt der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. eine zentrale Geschäftsstelle, einen Betreuungsstützpunkt im betreuten Wohnen "Weißes Ross" in Bad Breisig, zwei Soziale Servicezentren in Sinzig und Niederzissen, fünf Rettungswachen in Adenau, Altenahr, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Niederzissen, Remagen und bei Großveranstaltungen die Bedarfsrettungswache Nürburgring.