MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles & Presse
  2. Aktuelle Informationen

Pressemitteilung 28/22: Vernetzung von DRK-Fluthilfe und DRK-Migrationsberatung - DRK-Fluthilfe-Servicecenter Ahr weitet Unterstützungsmöglichkeiten auf ukrainische Geflüchtete aus

Kreis Ahrweiler. Das Fluthilfe-Servicecenter Ahr und die Migrationsberatung vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) im Kreis Ahrweiler vernetzen sich noch intensiver. Insbesondere die Hilfsmittelausgabestelle erweitert ihr Angebot nun auch für Geflüchtete aus der Ukraine. Durch Personalüberschneidungen sind auch Beratungsangebote im DRK-Fluthilfe-Servicecenter auf dem Parkplatz Danziger Straße Ecke Ringener Straße möglich.