2014-06-07_RaR_2014_Foto_R_Erbe_116-2.jpg Foto: Rolf Erbe
2016-10-30_Fernsehaufnahmen_003-2.jpg Foto: Laura Müller
2016-10-30_Fernsehaufnahmen_019-2.jpg Foto: Thorsten Trütgen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles & Presse
  2. MedienService
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Öffentlichkeitsarbeit / Presse

Ahrweilerstraße 1 I 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
eMail: presse@kv-aw.drk.de

Management für Social Media, Print- und Nonprintmedien
Jeannette Zimmermann
Tel.: 02641 - 97 80 -44

Pressesprecherin
Astrid Zens
Tel.: 02641 - 97 80 -45

Sollten Sie Medieninformationen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Zur Beantwortung spezieller Medienanfragen nehmen Sie bitte zu unserem genannten Ansprechpartner Kontakt auf.

Pressemitteilung 12/2024 DRK informiert über seinen HausNotruf

Kreis Ahrweiler. In einer hilflosen Situation kann es meistens nicht schnell genug gehen. Der HausNotruf des Deutschen Roten Kreuzes bietet Hilfe auf Knopfdruck. Er sorgt bis ins hohe Alter oder bei besonderen Gesundheitsrisiken für ein sicheres und selbstbestimmtes Leben in vertrauter Umgebung. Im Notfall kommt schnell fachkundige Hilfe – rund um die Uhr! Knopfdruck genügt. Wie das funktioniert, erläuterte der DRKKreisverband Ahrweiler kürzlich den Seniorentreffs in Burgbrohl und Hohnerath sowie dem Heimatverein in Oberzissen. Weiterlesen

Pressemitteilung 11/2024 Zurück an alter Wirkungsstätte: DRK-Rettungswache Bad Neuenahr-Ahrweiler wieder am Krankenhaus Maria Hilf

Kreis Ahrweiler. Fast 1000 Tage ist es her, dass die Rettungswache Bad Neuenahr-Ahrweiler bei der Flutkatastrophe durch die Wassermassen so stark beschädigt wurde, dass ein Betrieb nicht mehr möglich war. Dank der Gemeinde Grafschaft und der Frutania GmbH fand die Rettungswache im Oktober 2021 im Innovationspark ein vorübergehendes Zuhause. Jetzt sind die Mitarbeitenden des Roten Kreuzes sowie die Notärzte, die vom Marienhaus Klinikum gestellt werden, wieder zurück am alten Standort. Weiterlesen

Pressemitteilung 10/2024 DRK: Außergewöhnlicher Erste-Hilfe-Kurs dank Jugendrotkreuz

Kreis Ahrweiler. Im Notfall richtig helfen können – das vermittelt der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. in seinen Erste-Hilfe-Kursen (EHK). Die Schulungen sind stets an die entsprechenden Bedürfnisse der Teilnehmenden angepasst. So konnten kürzlich 14 Mitglieder des Deutschen Alpen Vereins (DAV) und zehn angehende DRK-Helfer für den Sanitätsdienst ihr theoretisches Wissen bei auf sie zugeschnittenen Outdoor-Fallbeispielen üben und vertiefen. Weiterlesen

Pressemitteilung 09/2024 Deutsches Rotes Kreuz ehrt Blutspender

Kreis Ahrweiler. Blutspenderinnen und Blutspender retten Leben und sind Helden. Ihr Beitrag für die Gesellschaft kann nicht hoch genug gewürdigt werden und so ehrte der DRK-Ortsverein Grafschaft kürzlich Lebensretterinnen und -retter, die bereits 25, 50, 75, 100 und sogar 125 Mal Blut gespendet haben. Weiterlesen

Pressemitteilung 08/2024 Psychische Gesundheit im Rettungsdienst: DRK-Psychologin setzt auf Prävention und trainiert emotionale Kompetenzen

Kreis Ahrweiler. Mentale Gesundheit liegt dem DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. sehr am Herzen und deshalb kümmert sich Diplom-Psychologin Kim Bühler seit zwei Jahren um das seelische Wohl aller haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden. Nun bringt sie TEK (Training Emotionaler Kompetenzen) nach Ahrweiler. Weiterlesen

Pressemitteilung 07/2024 DRK-Ehrenamtliche des Sanitätsdienstes an Karneval im Dauereinsatz

Kreis Ahrweiler. Auch in dieses Jahr feierten die Jecken und Narren im Kreis Ahrweiler ausgelassen Karneval. Damit ihnen bei Verletzungen oder Erkrankungen schnell geholfen werden kann, waren die DRK-Helferinnen und Helfer des Sanitätsdienstes rund 1900 Stunden im Einsatz. Weiterlesen

Pressemitteilung 06/2024 Traditioneller Karnevalsempfang im Betreuten Wohnen „Weißes Ross“

Bad Breisig. Kölsche Musik, ein leckeres Buffet und als Highlight der Einmarsch der Bad Breisiger Tollitäten - das waren die Zutaten, die an Weiberfastnacht beim Karnevalsempfang im Betreuten Wohnen „Weißes Ross“ für eine ausgelassene Stimmung sorgten und den Teilnehmenden einen unvergessenen Vormittag bescherten Weiterlesen

Pressemitteilung 05/2024 DRK-Beratungs- und Servicecenter Ahr: Ausgelassene Stimmung beim Karnevalsfrühstück

Kreis Ahrweiler. Mit einem Karnevalsfrühstück läutete das DRK-Beratungs- und Servicecenter Ahr an der Kreuzung Ringener / Danziger Straße am 6. Februar die närrischen Tage ein.   Weiterlesen

Pressemitteilung 04/2024 Einladung: Karnevalsfrühstück im DRK-Begegnungs- und Servicecenter Ahr am 6. Februar

Kreis Ahrweiler. Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange und mit großen Schritten geht es auf die närrischen Höhepunkte Weiberfastnacht und Rosenmontag zu. Weiterlesen

Pressemitteilung 03/2024 Lebensretter aus Überzeugung: Hartmut Brosell spendet

Kreis Ahrweiler. Wer Blut spendet, rettet Leben und ist ein Held. Einer ist Hartmut Brosell und der hat sich kürzlich in Dernau zum beachtlich 211. Mal in den Arm piksen lassen. Weiterlesen

Seite 2 von 19