2022-01-10_Servicecenter_003.jpg Foto: Thorsten Trütgen
2021-09-30_Ahr-Flut_DRK-Servicecenter_002.jpg Foto: Thorsten Trütgen
2021-09-30_Ahr-Flut_DRK-Servicecenter_004.jpg Foto: Thorsten Trütgen
2021-08-26_Ahr-Flut_024.jpg Foto: Thorsten Trütgen
DRK-Begegnungs- und Servicecenter AhrDRK-Begegnungs- und Servicecenter Ahr

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles & Presse
  2. Flutkatastrophe an der Ahr
  3. DRK-Begegnungs- und Servicecenter Ahr

DRK-Begegnungs- und Servicecenter Ahr

DRK-Begegnungs- und Servicecenter Ahr

Serviceteam

Tel: 02641 97 80 98
beratungscenter@kv-aw.drk.de

Parkplatz Danziger Straße / Kreuzung Ahrweilerstraße
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Postanschrift:
DRK-Kreisverband Ahrweiler e. V.
Ahrweilerstraße 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Das "Wir" zählt

Die Flutkatastrophe hat uns und unsere Region verändert. Viele Mitbürger haben geliebte und wertgeschätzte Menschen und / oder ihr Zuhause verloren. Viele können auch Monate danach noch nicht ihre Wohnung oder ihr Haus bewohnen. Auch Menschen, die nicht direkt von der Flutkatastrophe betroffen sind, leiden emotional unter den Folgen dieses Ereignisses

DRK-Begegnungsstätte Ahr - Ihr Bedarf, unsere Angebote

Ein Großteil der betroffenen Mitbürger hat ganz individuelle und spezielle Erfahrungen am Tag des Starkregens, in der Flutnacht und in den darauf folgenden Tagen der beginnenden großflächigen Akuthilfe des Katastropheneinsatzes, gemacht.

Nicht jeder Betroffene benötigt eine professionelle Traumatherapie. Aber jeder Betroffene benötigt die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen frei und ungezwungen austauschen zu können.

Unsere Mitbürger möchten sich untereinander austauschen, um Erlebtes zu verarbeiten. Allein diese Gespräche bewirken einiges und sind für die Betroffenen nicht selten eine große Hilfe, emotionalen Ballast, den die Flukatatsrophe hinterlassen hat, abladen zu können.

Mit unserer Begegnungsstätte und dem angeschlossenen Servicecenter stellen wir einen Rahmen zur Verfügung, um genau diesen immens wichtigen Austausch zu ermöglichen. Betroffene können sich eigenständig mit Nachbarn, Freunden oder Bekannten zwanglos in unserer Begegnungsstätte vormittags zusammensetzen und sich unterhalten.

Ergänzend bieten wir an bestimmten Tagen begleitete Angebote an.

Unser aktueller Aktionsplan

Inhalte unserer Aktionsangebote in der DRK-Begegnungsstätte Ahr ab März 2022

Integrationsprojekt (ganztägig Montags)
Hilfe zur Selbsthilfe im Alltag mit dem Schwerpunkt Sprache, zum Beispiel bei Erziehung, Eheproblemen, Kindergartenanmeldung, Versicherungen.

(Sitz-)Yoga für Senioren (Mittwochs von 10:30 - 11:30 Uhr)
Im Alltag ist meistens keine Zeit und kein Raum für Ruhe und Entspannung. Hier schaffen wir diesen Raum zur Stärkung. Mit Elementen aus der Atemmeditation, dem Autogenen Training, Yoga, etc..

Malen für Jung und Alt (Mittwochs von 15:00 - 16:00 Uhr)
Manchmal verschlägt es uns um wahrsten Sinne des Wortes die Sprache. Beim Malen finden wir Möglichkeiten, Erlebtes und Geschehenes auszudrücken. Dadurch kommt es zu einem Perspektivwechsel, der uns die Situation neu und mit Distanz betrachten lässt.

Krabbelgruppe für Eltern mit Kindern zwischen von 10 Monaten – 3 Jahren (Donnerstags von 09:30 - 11:00 Uhr)
Gemeinsamer Austausch mit einer pädagogischen Fachkraft zum Alltag mit Kleinkindern sowie über Erziehung, Schlafgewohnheiten, Ernährung, Motorik und mehr.

Stricken, spielen, klönen (Donnerstags von 14.30 - 16.30 Uhr)
Ein Stück Normalität in lockerer Atmosphäre mit Gleichgesinnten und gemeinsam mit dem DRK-Team.
Strick-Neulinge, egal welchen Alters, sind herzlich willkommen, um diese schöne handwerkliche Tätigkeit von erfahrenen Strickern zu erlernen.

Weitere Serviceangebote für unsere Mitbürger

Foto: Thorsten Trütgen

Die Situation nach der Flutkatastrophe wirft viele Fragen auf und stellt unsere Mitbürger vor einer Vielzahl unterschiedlichster Fragen, Probleme und Soprgen. Wir stehen Ihnen bei Interesse gerne beratend und unterstützend zur Seite. 

Beratung

  • Beratungsgespräche
  • Begegnungen
  • „ein offenes Ohr“ haben

Service

  • Waschsalon
  • Hilfsmittelausgabestelle
  • Hilfen bei behördlichen Angelegenheiten
  • Vermittlung weiterer Angebote

Wir für Sie - Unser Team

Unser Team besteht aus erfahrenen pädagogischen Fachkräften, wie zum Beispiel

  • Sozialpädagoginnen,
  • Erzieherinnen,
  • Heilpädagoginnen.

Wir arbeiten im Netzwerk mit dem Beratungsbus der Kreisverwaltung Ahrweiler. Dadurch sind wir regelmäßig an wechselnden Orten für Sie da. Bitte beachten Sie diesbezüglich den Fahrplan des Beratungsbusses,

Unser DRK-eigener Beratungsbus ermöglicht die Unterstützung bei Ihnen zu Hause oder an anderen abgesprochenen Treffpunkten.

Gerne führen wir auch Beratungen für Interessensgruppen (Familien, Freunde, Nachbarschaften etc.) durch. Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an.
 

Soforthilfe Förderprogramm DRK-Finanzhilfen II

Wenn Sie auf den blau markierten Text oder das Bild klicken, können Sie das Antragsformular als PDF-Datei herunterladen und weiter versenden!

Antragsformular für Betroffene der Katastrophenregion Ahrtal

Pressemitteilung zum Soforthilfe Förderprogramm für DRK-Finanzhilfen II