2014-06-07_RaR_2014_Foto_R_Erbe_116-2.jpg Foto: Rolf Erbe
2016-10-30_Fernsehaufnahmen_003-2.jpg Foto: Laura Müller
2016-10-30_Fernsehaufnahmen_019-2.jpg Foto: Thorsten Trütgen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles & Presse
  2. MedienService
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Öffentlichkeitsarbeit / Presse

Ahrweilerstraße 1 I 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
eMail: presse@kv-aw.drk.de

Management für Social Media, Print- und Nonprintmedien
Jeannette Zimmermann
Tel.: 02641 - 97 80 -44

Pressesprecherin
Astrid Zens
Tel.: 02641 - 97 80 -45

Sollten Sie Medieninformationen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Zur Beantwortung spezieller Medienanfragen nehmen Sie bitte zu unserem genannten Ansprechpartner Kontakt auf.

Pressemitteilung 02/2024 DRK-Beratungs- und Servicecenter Ahr: Erfolgsgeschichte geht weiter

Kreis Ahrweiler. 2021 öffnete das DRK-Beratungs- und Servicecenter Ahr nach der Flut an der Kreuzung Ringener / Danziger Straße seine Pforten und ist inzwischen zu einer sehr beliebten Anlaufstelle für die Bürgerinnen und Bürger geworden. Weiterlesen

Pressemitteilung 01/2024 Andrea Lass: Ein Leben ohne das DRK? Unvorstellbar!

Kreis Ahrweiler. 2022 leisteten die Ehrenamtlichen des DRK-Kreisverbands Ahrweiler e.V. rund 90.000 Einsatzstunden für das Gemeinwohl der Gesellschaft. Das kann nicht hoch genug gewürdigt werden, deshalb sollen die Freiwilligen ein Gesicht bekommen und vorgestellt werden, so wie heute Andrea Lass. Weiterlesen

Pressemitteilung 66/2023 Frühstücksangebot in Sinzig nicht mehr wegzudenken

Sinzig. Aus zufälligen Begegnungen nach der Flutkatastrophe hat sich in Sinzig ein beliebter Frühstückstreff entwickelt. Einmal im Monat veranstalten die Gemeindeschwester plus Gerlinde Brenk sowie Kerstin Marci vom Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. im ASB-Begegnungszelt ein Frühstück, das zu einer festen Institution geworden ist. Weiterlesen

Pressemitteilung 65/2023 Neues Online-Angebot der DRK-Psychologin: „Status 6 – Der DRK-Podcast für mentale Gesundheit im Rettungsdienst“

Kreis Ahrweiler. Seit zwei Jahren unterstützt Diplom-Psychologin Kim Bühler im DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende, wenn sie in angespannten Situationen Lösungsstrategien benötigen. Zusammen mit ihrer Mannheimer Kollegin Daniela Bollschweiler hat sie nun einen elfteiligen Podcast aufgenommen, um noch mehr Menschen insbesondere aus dem Rettungsdienst zu erreichen. Weiterlesen

Pressemitteilung 64/2023 Feierliche Ehrung der Jubilare: DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. dankt langjährigen Mitarbeitenden

Kreis Ahrweiler. Der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. bedankte sich am 09. Dezember im Eifel-Stadl am Nürburgrings bei seinem ehren- und hauptamtlichen Team für dessen unermüdlichen und selbstlosen Einsatz 2023. Emotionaler Höhepunkt des Abends war die Ehrung langjähriger Beschäftigter der Kreisgeschäftsstelle, des Rettungsdienstes und der Sozialstation. Weiterlesen

Pressemitteilung 63/2023 Erfolgsstory: 60 Jahre DRK-Blutspende in der Benediktinerabtei

Kreis Ahrweiler. Am 6. Dezember feierte der Konvent der Benediktinerabtei Maria Laach gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz und Vertretern aus Politik und Gesellschaft das 60-jährige Bestehen des Kloster-Blutspendetermins am Laacher See. Seit dem ersten Termin am 13. Februar 1963 haben die Mönche des Klosters eine einzigartige Tradition geschaffen, die sich in 165 Veranstaltungen mit insgesamt 4.032 Blutspendenden widerspiegelt. Weiterlesen

Pressemitteilung 61/2023 DRK-Erste-Hilfe-Kurs veränderte das Leben von Bernd Schricker

Kreis Ahrweiler. Der 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamts, an dem Menschen weltweit für ihr ehrenamtliches Engagement Dank und Wertschätzung erfahren. Der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. ist jeden Tag stolz auf seine Ehrenamtlichen, die immer sofort da sind, wenn geholfen werden muss. Auf sie ist stets Verlass und deshalb soll ihnen ein Gesicht gegeben werden. Heute stellen wir Bernd Schricker vor. Weiterlesen

Pressemitteilung 60/2023 DRK-Indigo-Projekt: Kostenloses Resilienztraining in den Weihnachtsferien

Kreis Ahrweiler. Im Frühjahr startete das Deutsche Rote Kreuz sein Herzensprojekt Indigo, das die Resilienzförderung von Kindern stärken soll. Im Mittelpunkt steht dabei das Alpaka Indigo, das gerade einen Vulkanausbruch in Peru erlebt hat. Das Programm ist ein voller Erfolg und kommt so gut an, dass der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. in den Weihnachtsferien ein kostenloses Resilienz-Training anbietet. Weiterlesen

Pressemitteilung 59/2023 DRK folgt Einladung des Seniorenbeirats

Kreis Ahrweiler. Der Seniorenbeirat der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler ist die Interessenvertretung der älteren Mitbürger. Er formuliert die Belange und Anliegen insbesondere der Seniorinnen und Senioren und setzt sich für diese ein. Am Dienstag, den 14. November lud der Seniorenbeirat den DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V zu seiner öffentlichen Sitzung ein und bat ihn, über seine Angebote für die ältere Generation zu informieren. Weiterlesen

Pressemitteilung 58/2023 DRK-Kreisverband Ahrweiler lässt keine Fragen offen: Äußerst gelungene Infoveranstaltungen für Senioren

Kreis Ahrweiler. Nach der erfolgreichen Premiere im Sommer fanden am 31.10.2023 in Kempenich und am 07.11.2023 in Niederzissen die nächsten Infoveranstaltungen für Senioren statt. Zusammen mit dem Pflegestützpunkt Bad Breisig/Brohltal, der Gemeindeschwester Plus, dem Hospiz-Verein Rhein-Ahr e.V. und dem Senioren-Sicherheitsberater der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler beantwortete der DRK-Kreisverband sämtliche Fragen rund ums Älterwerden. Weiterlesen