2017-06-04_Rock_am_Ring_2017_089.jpg Foto: Thorsten Trütgen
2018-06-02_Rock_am_Ring_079-2.jpg
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles & Presse
  2. Aktuelle Informationen
  3. Meldungen

Aktuelle Informationen

Ansprechpartner/in

Herr
Thorsten Trütgen
Tel: 02641 97 80 45 
presse(at)kv-aw.drk.de

Ahrweilerstraße 1
53747 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Sollten Sie Informationen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Zur Beantwortung spezieller Medienanfragen nehmen Sie bitte zu unserem genannten Ansprechpartner Kontakt auf.

Pressemitteilung 04/21: Außergewöhnliche Aktivitäten an Karneval in Senioreneinrichtungen im Kreis Ahrweiler - Mobile Impfteams des DRK und seiner Partner an Karneval im Pandemieeinsatz

Kreis Ahrweiler. Jahrzehntelang klang am Weiberdonnerstag Karnevalsmusik durch die Gänge des Seniorenheims St. Maria-Josef in Ahrweiler. Dieses Jahr herrscht Stille. Dennoch huschen ein Häschen, ein Engelchen und ein Teufelchen, eingehüllt in blauen Einmalkitteln, mit FFP-2-Mundschutz, Einmalhandschuhen und Schutzbrille, über die Flure von Zimmer zu Zimmer. Es sind die ehrenamtlichen Kräfte eines mobilen Impfteams vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) im Ahrkreis. Auch an Schwerdonnerstag sind die freiwilligen Helfer im Einsatz, um in der seit nun etwa einem Jahr währenden Corona-Pandemie zu helfen. Weiterlesen

Pressemitteilung 03/21: Einstieg in Telefon- und Onlinemarketing beim DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. - DRK im Ahrkreis kontaktiert telefonisch seine Fördermitglieder

Kreis Ahrweiler. Anfang Februar startet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Kreisverband Ahrweiler e.V. mit einer telefonischen Kontaktaufnahme bei seinen Fördermitgliedern. Um zukünftig noch besser mit den Förderern kommunizieren zu können, werden erstmals auch möglicherweise vorhandene E-Mail-Adressen abgefragt. Weiterlesen

Pressemitteilung 02/21: Neujahrsaktion der Gemeindeschwestern plus für Seniorinnen und Senioren - Geschenktasche mit nützlichen Kleinigkeiten für Klienten der Gemeindeschwestern plus

Kreis Ahrweiler. Seit Februar bzw. seit April 2020 beteiligt sich das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Kreisverband Ahrweiler e.V. mit zwei Personalstellen am Landesmodellprojekt „Gemeindeschwester plus“. Trotz der durch Corona bedingten Anlaufschwierigkeiten, sind die Gemeindeschwestern plus während der Pandemie für Senioren über 80 Jahre hilfsbereite Ansprechpartnerinnen. Weiterlesen

+++ Impfstart im Kreis Ahrweiler +++ 170 Impfungen in Bad Breisiger Seniorenzentrum erfolgt +++ Landesimpfzentrum des Kreises Ahrweiler in Grafschaft-Gelsdorf hat Betrieb aufgenommen +++

Kreis Ahrweiler. Ein Tag nachdem der Impfstoff eingetroffen ist, wurden die ersten Bürgerinnen und Bürger im Kreis Ahrweiler im Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef Bad Breisig geimpft. Die erste Impfdosis in der Senioreneinrichtung erhielt der 92-jährige Bewohner Friedrich Maurer. Maurer engagiert sich im Seniorenzentrum auch als Vorsitzender des Bewohnerbeirats. Weiterlesen

Pressemitteilung 01/21: Jährliche regionale Weihnachtsspende geht dieses Jahr an den DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. - Metall und Werkzeugbau Fuchs aus Löhndorf spendet 500 Euro für das Helfer vor Ort-Projekt der Rotkreuzler

Kreis Ahrweiler. Für den Werkzeugmachermeister Norbert Fuchs und Maschinenbaumechanikermeister Andreas Fuchs, Geschäftsführer der Firma Metall- und Werkzeugbau Fuchs GmbH in Löhndorf, ist es eine Tradition, am Jahresende eine Spende an gemeinnützige Einrichtungen im Rheintal des Ahrkreises zu überreichen. Für das Jahr 2020 wurde das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Ahrweiler e.V., mit einer Spende über 500 Euro bedacht. Weiterlesen

Pressemitteilung 28/2020: Corona-Schutzmaßnahmen im DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. - Schutz von Patienten und Mitarbeitern hat zur Aufrechterhaltung der DRK-Einsatzbereitschaft höchste Priorität

Kreis Ahrweiler. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Kreis Ahrweiler nimmt als regionale Rettungsorganisation und als Anbieter eines ambulanten PflegeService eine besondere Position in der Corona-Pandemie ein. Um seine Einsatzbereitschaft aufrecht zu halten, werden seit März vielfältige Schutzmaßnahmen in allen Bereichen des DRK-Kreisverbandes Ahrweiler e.V. umgesetzt. Mit den steigenden Infektionszahlen und den mittlerweile neuen Möglichkeiten sind die Schutzmaßnahmen angepasst worden. Weiterlesen

Pressemitteilung 27/2020: Führungsetage der Rhodius Mineralquellen spendet für soziale Einrichtungen im Brohltal - Soziales Servicezentrum vom DRK im Ahrkreis erhält 2.000 Euro Spende von RHODIUS

Kreis Ahrweiler. Das Jahr 2020 ist durch die Corona-Pandemie ein Jahr voller Herausforderungen. Trotz Auftragseinbrüchen wegen Lockdowns in Gastronomie und Hotellerie ließ sich die Führungsetage der Firma RHODIUS Mineralquellen nicht davon abhalten, sich in der Krise solidarisch zu zeigen und einen Spendentopf einzurichten. Die Pflegekräfte vom Sozialen Servicezentrum des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Niederzissen erhielten daraus nun eine Spende in Höhe von 2.000 Euro. Weiterlesen

Pressemitteilung 26/20: Kreisstadtbürger erhalten Post von ihrem DRK-Ortsverein - Coronakrise trifft Rotkreuzler der Kreisstadt hart

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Corona-Pandemie hat größere Veranstaltungen aller Art in diesem Jahr fast unmöglich gemacht. Die ehrenamtlichen Helfer vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Ortsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. könnten über weniger Arbeit froh sein. Allerdings brechen durch die ausgefallenen Veranstaltungen die Einsatzgebühren für die Durchführung der Sanitätswachdienste weg. Diese Einnahmen benötigen die Rotkreuzler, um die monatlichen Kosten zur Aufrechterhaltung ihrer Einsatzbereitschaft zu begleichen. Weiterlesen

Pressemitteilung 25/20: Aktionstag der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) - DRK-Migrationsberaterinnen im Erfahrungs- und Netzwerkaustausch mit dem Jobcenter im Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler. Bereits zum sechsten Mal fand in diesem Jahr der bundesweite Aktionstag der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) statt. Die Migrationsberaterinnen vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Kreisverband Ahrweiler e.V., Maria Schön und Ann-Kathrin Bierbrauer, nahmen am vergangenen Mittwoch den Aktionstag zum Anlass, sich mit ihren Netzwerkpartnern im Jobcenter des Landkreises Ahrweiler auszutauschen. Weiterlesen

Pressemitteilung 24/20: Helfer des DRK-Betreuungs- und GesellschaftsService ehrenvoll verabschiedet - Rotkreuzler im GesellschaftsService schaffen Freiräume für pflegende Angehörige

Sinzig. Sie leisten einen Dienst, mit dem sie nicht im Rampenlicht stehen: Die Rotkreuzler im Betreuungs- und GesellschaftsService vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Kreisverband Ahrweiler e.V.. DRK-Teamleiterin Marianne Flohr fiel es nicht leicht, vergangenen Donnerstag zwei engagierte Helfer zu verabschieden. Im Gästehaus Bauer in Bad Bodendorf gestaltete Flohr zusammen mit DRK-Pflegedienstleiterin Elke Pitzner den passenden Rahmen, um dem gesamten Team für das Engagement zu danken und die ehrenvolle Verabschiedung zu vollziehen. Weiterlesen

Seite 1 von 4.