Sie sind hier: Aktuelles » 

Närrische Stimmung im betreuten Wohnen „Weißes Ross“ in Bad Breisig

Bad Breisiger Jecken bildeten an Weiberdonnerstag den Höhepunkt der Karnevalsfeier der Senioren

Foto: Thorsten Trütgen

Bad Breisig. Um 9:11 Uhr trafen sich das Team des Betreuungsstützpunktes vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) und die Bewohner vom betreuten Wohnen "Weißes Ross" in Bad Breisig im Mehrzweckraum zum traditionellen Karnevalsbrunch. Gegen 10:45 Uhr zogen Bad Breisigs amtierende Tollitäten Prinz Michael I. und Prinzessin Silke I. (Matern) mit großem Gefolge der Karnevalsgesellschaft in das Weiße Ross ein. Mit ihrem närrischen Aufmarsch lassen die Bad Breisiger Karnevalisten die Bewohner bereits seit vielen Jahren am jecken Treiben in der Brunnenstadt teilhaben.

9. Februar 2018 08:58 Uhr. Alter: 5 Tage